Die unterschiedlichen Arten von Nierenerkrankungen

Die Nieren dienen als eine Art Steuerungsorgane des Körpers. Sie regulieren den Blutdruck, den Wasserhaushalt, den Hormonhaushalt sowie das Säure-Basen-Gleichgewicht. Damit steht auch schnell fest, dass sich eine Nierenerkrankung auf unterschiedliche Art im Körper auswirken kann. Aber welche Formen von Nierenerkrankungen existieren überhaupt und wie werden diese Formen diagnostiziert und auch therapiert? Wenn die Niere…

Magenkrankheiten

Beschwerden im Magen- und Darmbereich wie Blähungen oder Durchfall sind in der Regel nur vorübergehend und von daher erträglich. Hierbei können Hausmittel helfen. Jedoch bei andauernden Beschwerden sind es dagegen meist Magenkrankheiten, die sie Lebensqualität sehr stark einschränken. Daher ist ein Besuch beim Arzt auf jeden Fall zu empfehlen, denn er kann die Erkrankungen rechtzeitig…

Migräne – was ist das?

Migräne leitet sich von der französischen Bezeichnung „migraine“ für „Kopfschmerz“ ab. Da die unangenehmen Schmerzen meistens nur auf einer Seite des Kopfes auftreten, verwenden Mediziner gelegentlich auch die griechische Bezeichnung Hemikranie. D.h. ein Kopfschmerz in einer Kopfhälfte. Symptome Die für Migräne klassischen Symptome sind starke Kopfschmerzen, begleitende Beschwerden, Lärmempfindlichkeit, Lichtempfindlichkeit, Geruchsempfindlichkeit, Appetitlosigkeit, Sehstörungen, Übelkeit oder…

Welche Lungenkrankheiten gibt es?

Die Lunge ist eines der wichtigsten Organe des Körpers. Mit knapp 15 Atemzügen werden pro Minute bis neun Liter Luft ausgetauscht. Umso schlimmer ist es, wenn die Lunge stark erkrankt. Bakterien und Viren können möglicherweise Entzündungen in den Bronchen und der Lunge auslösen. Chronische Erkrankungen können wiederum zu einer Verengung der Atemwege führen. Dabei erhöht…

Knochen-und Gelenkerkrankungen

Knochen- und Gelenkerkrankungen gehen häufig mit quälenden Gelenkschmerzen und einem hohen Risiko für Fehlstelllungen- und Brüchen einher. Zu den meisten Ursachen von Gelenkschmerzen zählen vor allem Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises, wie zum Beispiel rheumatoide Arthritis oder Morbus Bechterew. Ebenso führen Fehlbelastungen oder ein alterungsbedingter Abbau der Knochen- und Knorpelsubstanz nicht selten zu einer Arthrose, Arthritis…

Gesundheit des Fortpflanzungssystems

Beim Geschlechtsverkehr ist es sehr wichtig, dass die Geschlechtsteile vor allem gesund sind. Aber woran erkennen Mann oder Frau, dass es alles gesund ist? Sind Unsicherheiten vorhanden, ist das zunächst nicht weiter schlimm, da es diese immer wieder gibt. Es ist jedoch wichtig, einen Arzt des Vertrauens aufzusuchen. Denn der Arzt kann noch mal genauer…